Bewertung bei Google
4.8/5

Gratis Versand ab 35€ Bestellwert

Unauffällige Pakete, neutraler Absender

CO2-neutrale Lieferung mit DHL goGreen

Kostenloser Rückversand

1/2

Inspecta Iconic Cap

Inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • Exklusiver Inspecta Logo-Stick
  • Seitliches Weezel W im Flachstick
  • OSFA Snapback Kappe

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Kostenloser Versand ab 35€

Neutrales Paket & Absender

Kauf auf Rechnung & Raten

Bonus-Programm

Sichere Dir

Das WEEZEL Bonus-Programm: Für jeden Euro den Du ausgibst, bekommst Du einen Taler gutgeschrieben. 10 Taler kannst Du in 1 Euro Shop-Guthaben umwandeln.

Erfahre mehr über das

Bewertungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Inspecta Iconic Cap“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung und die Teilnahmebdingungen gelesen und stimme ihnen zu. Ich bestätige, dass ich alle Rechte an den übermittelten Dateien halte und diese kostenfrei abtrete.

Versand & Lieferung

Sicher & schnell geliefert

Super schnell geliefert

Derzeit nicht lieferbar

Neutraler Versand, direkt aus Deutschland in unauffälligen Paketen mit DHL GoGreen.

Zahlweisen

Sicher & schnell zahlen

Viele Zahlarten für maximale Sicherheit und Flexibilität.

Auf einen Blick

Größe

OSFA

Geschlecht

Herren

Marke

Weezel

Hersteller

Herkunftsland

Hergestellt in Bangladesh

Waschen

Nicht waschen

Trocknen

Kein Wäschetrockner

Trockenreinigung

Nicht Trockenreinigen

Bügeln

Nicht Bügeln

Bleichen

Nicht bleichen

Material

20% Wolle, 80% Polyacryl

Saison

Immer aktuell

Auswringen

Nicht Auswringen

Designland

Designed in Deutschland

Made In Germany

Vollständig in Deutschland gefertigt.

Passform

Basic Fit

Highlights

BSCI zertifiziert, ISO 14001 zertifiziert, Sedex zertifiziert, WRAP zertifiziert

Produkte

Kappen

Veredelungsland

Veredelt in Deutschland

Verschluss

Druckverschluss

Warenuntergruppe

Kappen

Künstler

Inspecta

SHARE

AUSGEZEICHNETE PRODUKTE

NACHHALTIG PRODUZIERT, TRANSPARENT INFORMIERT.

Produkt HIGHLIGHTS

Unser Kappenhersteller YuPoong ist in zahlreichen wichtigen Kategorien zertifiziert. So wird die nachhaltige & faire Produktion sichergestellt.

BSCI zertifiziert

Die Business Social Compliance Initiative ist ein Lieferketten-Managementsystem. Sie unterstützt Unternehmen dabei, die Einhaltung sozialer Standards und Verbesserungen innerhalb der Fabriken voranzutreiben. BSCI stellt sicher, dass die wichtigsten internationalen Arbeitsnormen zum Schutz der Arbeitnehmerrechte umgesetzt werden.

ISO 14001 zertifiziert

Die ISO 14001 legt Anforderungen an das Umweltmanagement einer Firma fest. Der Schwerpunkt liegt dabei auf kontinuierlicher Verbesserung und basiert auf dem PDCA-Prinzip (Plan. Do. Check. Act.)

Sedex zertifiziert

Die Online-Plattform Supplier Ethical Data Exchange (SEDEX) bietet Herstellern die Möglichkeit die sozialen und ethischen Prozesse detailliert aufzuzeigen. Ziel der Plattform ist es, Transparenz über die gesamte Lieferkette sicherzustellen.

Hi Res WRAP Logo

WRAP zertifiziert

Das Worldwide Responsible Accredited Production Zertifizierungs-Programm wurde 2000 gegründet. Das WRAP Zertifikat belegt humane und ethische Produktionsbedingungen. Das WRAP zertifiziert bspw sichere Arbeitsbedingungen, Versammlungsfreiheit und das Verbot von Kinder- & Zwangsarbeit.

* Alle Siegel und Auszeichnungen beziehen sich auf den Produzenten der Kappen, Yupoong.

Auf einen Blick

Unsere hochwertigen Kappen bestechen durch Qualität und Design. Das zeigen wir Dir gerne – offen und transparent.

Designed in Deutschland

Die Front dieser Cap trägt das Iconic Icon von Inspecta. Icons, diese kleinen Grafiken, kennt man aus zahlreichen Werken - das sind Insider statt Mainstream!

Hergestellt in Bangladesh

Seit über 20 Jahren werden die Caps in der Yupoong-eigenen Fabrik in Dhaka produziert. Die Fabriken sind BSCI zertifiziert. Dieser stetige und dauerhafte Betrieb sichert vielen Familien vor Ort den Lebensunterhalt.

Veredelt in Deutschland

Die finale Veredlung der Kappen findet bei unserem Partner in Deutschland statt. Moderne Geräte und speziell geschultes Personal sichern die ressourcenschonende und hochwertige Produktion.

Rapper Inspecta trägt seine blaue Snapback Kappe

Details

Unsere Snapbacks sind 6-Panel Caps, mit gestickten Luftlöchern in jedem Panel. Innen ist ein Schweißband eingearbeitet, am Hinterkopf sind die Kappen größenverstellbar.

Besonders der hochwertige 3D-Stick auf der Front macht die Kappe zu einem exklusiven Accessoire. 

  • Wolle Icon
    20% Wolle

    Wolle wird nachweislich seit 4000 vor Christi Geburt für Bekleidung verwendet. Bis Heute ist Wolle auf Grund ihrer vielen Vorteile ein unverzichtbarer Bestandteil in der Textilproduktion. Als Wolle bezeichnet man die weichen Fellhaare, vor allem die der Schafe.

  • 80% Polyacryl

    Polyacryl gehört wie Polyester zu den synthetischen Chemiefasern. Bei der Herstellung kommt Erdöl zum Einsatz. Polyacrylfasern sind wollähnlich, bauschig und voluminös. Polyacryl wird gerne mit Wolle kombiniert, damit diese nicht nicht so schnell verfilzt.

  • Inspecta

    Inspecta ist ein deutscher Rapper aus Köln. Sein oldschool Style kombiniert kluge Texte mit treibenden Beats. Hier stellen wir ihn Dir vor.

    Handwäsche Accessoires Icon

    Nicht waschen

    Nicht waschen. Flecken abtupfen und punktuell reinigen.

    Zum Trocknen aufhängen T-Shirts Icon

    Kein Wäschetrockner

    Am besten liegend trocknen.

    Auswringen Icon

    Nicht Auswringen

    Nicht Auswringen! Nur leicht in Form ziehen.

    Nicht Bügeln Icon

    Nicht Bügeln

    Diesen Artikel bitte nicht Bügeln.

    Chloren Icon

    Nicht bleichen

    Diesen Artikel bitte nicht bleichen.

    Nicht Trockenreinigen Icon

    Nicht Trockenreinigen

    Diesen Artikel nicht trockenreinigen

Kappen Pflege

Nicht waschen

Nicht waschen, Flecken vorsichtig abtupfen.

Nicht Bügeln

Diesen Artikel bitte nicht Bügeln.

Kein Wäschetrockner

Am besten liegend trocknen.

Nicht Auswringen

Nicht Auswringen! Nur leicht in Form ziehen.

Nicht Trockenreinigen

Diesen Artikel nicht trockenreinigen

Nicht bleichen

Diesen Artikel bitte nicht bleichen.

So reinigst Du Deine Kappe richtig
Du solltest jeden der nachfolgenden Tipps zunächst an einer unauffälligen Stelle ausprobieren. Wir übernehmen keine Haftung, wir geben keine Versprechen! Wir sagen Dir nur, was aus unserer Erfahrung heraus funktioniert… Wenn Du Dir unsicher bist, lass es.
Wenn Deine Kappe nur leicht verschmutzt ist, solltest Du wie ein pubertierender Junge selbst Hand anlegen. Geht genauso schnell und einfach:
  1. Feuchte die Kappe an den verschmutzen Stellen an.
    Damit meinen wir mit einer Sprühflasche ansprühen. Nicht unter fließendes Wasser halten!
  2. Füll eine Schüssel mit lauwarmen Wasser und füge ein paar Tropfen Waschmittel hinzu.
  3. Nimm eine (ausgediente) Zahnbürste, tauche sie in die Reinigungslösung und bürste vorsichtig über die verschmutzten Stellen.
    Versuch dabei nicht gegen die Stoffrichtung zu bürsten!
  4. Halte die Kappe nach dem Bürsten kurz unter fließendes Wasser.
    Wirklich nur kurz, spül den Schmutz runter und fertig. Die Kappe sollte keinesfalls durchnässen!
  5. Lass Deine Kappe trocknen bevor Du sie wieder anziehst.
Wenn Deine Kappe stark verschmutzt ist, kannst Du Dein Cap im Geschirrspüler waschen. Aber Achtung! Deine Kappe mag es gar nicht so nass zu werden. Du solltest diese Variante also wirklich nur wählen, wenn alles andere versagt. Außerdem solltest Du das nicht zu oft machen.
  1. Lege Deine Kappe ins obere Fach Deines Geschirrspülers.
    Achte natürlich darauf, dass sich kein schmutziges Geschirr oder Essensreste in der Maschine befinden!
  2. Stell sicher, dass kein Reinigungsmittel in der Maschine ist
  3. Stell den Geschirrspüler auf die niedrigste Temperatur und den kürzesten Waschgang
    Bei maximal 40°C. Wenn Dein Geschirrspüler nicht bei so niedrigen Temperaturen waschen kann: Lass es.
  4. Lass Deine Kappe trocknen bevor Du sie wieder anziehst.
    Wie Du das machst, steht ebenfalls hier in den FAQs
Wenn Deine Kappe stark riecht, beispielsweise nach Rauch oder Schweis, kannst Du zunächst selbst Dein Glück versuchen. Meist hilft aber doch nur der Geschirrspüler. Alternativ oder zusätzlich kannst Du noch versuchen einen sanften Polstererfischer in die Kappe zu sprühen.
  1. Feuchte das Schweißband der Kappe an.
    Solange Du nur am Schweißband arbeitest, darf das gerne richtig nass / durchnässt werden.
  2. Füll eine Schüssel mit lauwarmen Wasser und füge ein paar Tropfen Waschmittel hinzu.
  3. Nimm eine (ausgediente) Zahnbürste, tauche sie in die Reinigungslösung und bürste kräftig von Innen über das Schweißband.
    Sei dabei kräftig, es soll aufschäumen.
  4. Halte die Kappe nach dem Bürsten kurz unter fließendes Wasser.
    Wirklich nur kurz, spül den Schmutz vom Schweißband runter und fertig. Die Kappe sollte keinesfalls durchnässen!
  5. Lass Deine Kappe trocknen bevor Du sie wieder anziehst.
Gegen Schweißränder ist in den meisten Fällen auch der Geschirrspüler machtlos. Wenn die nachfolgende Anleitung Dich nicht weiter bringt, solltest Du die Kappe ausnahnsweiße inklusive Reinigungstab in den Geschirrspüler stecken (siehe “Stark verschmutzte Kappen reinigen”).
  1. Feuchte das Schweißband der Kappe an.
    Solange Du nur am Schweißband arbeitest, darf das gerne richtig nass / durchnässt werden.
  2. Füll eine Schüssel mit lauwarmen Wasser und füge ein paar Tropfen Waschmittel hinzu.
  3. Nimm eine (ausgediente) Zahnbürste, tauche sie in die Reinigungslösung und bürste kräftig von Innen über das Schweißband.
    Sei dabei kräftig, es soll aufschäumen.
  4. Bürste anschließend sanft von aussen über die Schweißflecken
    Sei dabei sanft und versuch nicht gegen die Stoffrichtung zu bürsten.
  5. Halte die Kappe nach dem Bürsten kurz unter fließendes Wasser.
    Wirklich nur kurz, spül den Schaum vom Schweißband runter und fertig. Die Kappe sollte keinesfalls durchnässen!
  6. Lass Deine Kappe trocknen bevor Du sie wieder anziehst.

Kappen und Waschmaschinen sind Todfeinde. Komm erst gar nicht auf die Idee. #nuffsaid

Kappen und Gras haben zwei Sachen gemeinsam: Sie wirken auf den Kopf und sie dürfen nicht zu heiß getrocknet werden.
Kappen können bei zu hohen Temperaturen Falten werfen, ihre Form komplett verlieren oder einlaufen! Wir empfehlen Kappen ausschließlich an der Luft trocknen zu lassen.

PRO-TIP:
Du kannst Deine Kappe von innen mit einem Handtuch auslegen. Anschließend bläst Du einen Luftballon in der Kappe auf oder stülpst sie über eine Schüssel. So behält sie ihre Form beim Trocknen. Zum Trocknen legst Du die Kappe dann einfach auf den Tisch. Achte darauf, dass im Sommer die Sonne nicht direkt draufknallt, bevor die Kappe voll getrocknet ist.

Unsere Empfehlung für Dich

Weezel Longpaper

Unsere veganen King Size Slim Longpaper mit Tips sind extra Fein, langsam abbrennend und Recycling-optimiert.

Follow
ACCOUNT
Dein Merkzettel
Anmelden
Neues Konto anlegen

Ich habe die Datenschutzerklärung und die Teilnahmebdingungen gelesen und stimme ihnen zu.

Passwort Wiederherstellen

Hast du dein Passwort vergessen? Bitte gib deinen Benutzernamen oder E-Mail-Adresse ein. Du erhältst einen Link per E-Mail, womit du dir ein neues Passwort erstellen kannst.

TOP
Check auch
Dein Rucksack 0
ZULETZT ANGESEHEN 0
weezel-age-check

Bist Du denn schon Volljährig?

Unser Angebot richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.